Jugendbegleiter im Rathaus

 „Wer als Jugendbegleiter tätig ist, erwirbt durch die Arbeit mit Jugendlichen vielfältige Kompetenzen“ (jugendbegleiter.de) Jugendbegleiter*innen sind Schülerinnen und Schüler der Klassen 10-12 des Bergstraßen-Gymnasiums, die sich in verschiedenen Bereichen für die Schule einsetzen. Ob als Lerncoach und Organisator von Spiel- und Bewegungsprogrammen in unserer Lernzeit (Verlinkung zu Lernzeit)  , als Expert*in in der Bibliothek (Verlinkung zu Bibliothek)  oder als Mitgestalterinnen der Kultur-AG – alle haben über das Schuljahr hinweg hervorragende Arbeit geleistet. Um das zu honorieren, wurden die Jugendbegleiter*innen des Bergstraßen-Gymnasiums ins Hemsbacher Rathaus eingeladen. Dort überreichte Ihnen Bürgermeister Kirchner die offiziellen Qualipässe, in denen die jeweiligen Tätigkeiten und erworbenen Kompetenzen schriftlich festgehalten werden. Wir als Schule sind auf so viele engagierte Schülerinnen und Schüler sehr stolz und bedanken uns ganz herzlich bei Euch! Weiter so – bzw. wie es Herr Kirchner formulierte: „Auf Euch kommt es an, denn ihr selbst macht den Unterschied!“